Skip to main content

Was ist das EYE2023?

Das EYE (European Youth Event) bringt im Europäischen Parlament in Straßburg und online Tausende von jungen Menschen aus der ganzen Europäischen Union und der Welt zusammen, um ihre Ideen zur Zukunft Europas zu teilen und zu gestalten.

Es ist eine einzigartige Gelegenheit für 16- bis 30-Jährige, im Herzen der europäischen Demokratie mit Expert*innen, Aktivist*innen, Einflussnehmer*innen und Entscheidungsträger*innen in Kontakt zu treten, sich gegenseitig zu inspirieren und ihre Ansichten auszutauschen.

Das EYE2023, die fünfte Ausgabe der Veranstaltung, findet am 9. und 10. Juni statt und wird sowohl persönliche als auch hybride Aktivitäten in Straßburg umfassen.

Während der Veranstaltung werden die Teilnehmenden an Aktivitäten teilnehmen, die gemeinsam mit Institutionen, internationalen Organisationen, der Zivilgesellschaft, Jugendorganisationen und den Teilnehmern selbst entwickelt wurden und einen Raum für Diskussionen und Vernetzung bieten.

In Anbetracht des europäischen und globalen Kontextes und im Vorfeld der Europawahlen 2024 wird sich ein Teil des Programms auf die Rolle der Demokratie und das Engagement der Jugend konzentrieren.

Nach dem Jugendevent werden die Ideen, Erwartungen und Sorgen der jungen Leute im Bericht über die Ideen der Jugend zusammengefasst. Dieser Bericht wird anschließend allen Mitgliedern des Europäischen Parlaments vorgelegt. Einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Gelegenheit, die besten Ideen auszuarbeiten und sie den Abgeordneten beim EYE Hearing vorzustellen. 

Das EYE ist bestrebt, Gleichberechtigung, Inklusion und Nachhaltigkeit zu fördern und setzt sich für die Zugänglichkeit für alle ein. Unser Ziel ist es, die Bedürfnisse aller Teilnehmenden zu berücksichtigen und Lösungen umzusetzen, die die Veranstaltung nachhaltig und umweltfreundlich machen. Im Jahr 2021 erhielt das EYE die ISO 20121-Zertifizierung für nachhaltiges Veranstaltungsmanagement, die für das EYE2023 erneuert werden soll.

  • Programm

    Das EYE-Programm bietet Aktivitäten, die in Zusammenarbeit mit Institutionen, internationalen Organisationen, der Zivilgesellschaft, Jugendorganisationen und den Teilnehmenden selbst entwickelt wurden.

  • FAQs

    Lies die FAQs, um mehr über die Veranstaltung zu erfahren!

  • Praktische Einzelheiten

    Nimmst du am EYE2023 teil? Prüfe unsere praktischen Details!

  • Nachhaltigkeit

    Das EYE ist bestrebt, die Veranstaltung inklusiv und barrierefrei zu gestalten, alle Aspekte der Veranstaltung ökologisch zu konzipieren, junge Menschen einzubeziehen und ein Vorbild zu sein.

  • Verhaltenskodex

    Beim EYE2023 müssen sich alle Teilnehmenden sicher, einbezogen und respektiert fühlen. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung akzeptieren sie den Verhaltenskodex und halten ihn ein.